MTB DAV NürnbergEreignisseAllereiBildergalerieKontakt? aber bitteImpressum
Nürnbergs DAV Radler
2009
älter
2008
2010
2011
2012

Weihnachtsradeln 2009



Auch dieses Jahr haben wir uns in der Weihnachtszeit aufgemacht, nochmal die Wege am Schmausenbuck zu erkunden.



Leider haben die Forstarbeiter wieder ganze Arbeit geleistet und so manchen Trail total versaut.
Wobei die meisten Wege noch sehr gut fahrbar waren.

Mit der Dunkelheit kam auch der Regen. Mit dem provisorischen Regenschutz und der "Räuchertonne"
konnten wir noch diverse Schauergeschichten aus dem Radeljahr 2009 Revue passieren lassen.




Beim Glühwein und den guten Nürnberger Bratwürsten haben wir die besinnliche Zeit eingeleutet.

Weiter Bilder findet Ihr in der Bildergalerie

 _________________________________________________________________________________________________________________________________________


Radeln im Muggendorfer Gebirg

Zusammen mit den Zabotrailern umrunden wir Muggendorf und Streitberg auf den wohl schönsten Wegen
in der Fränkischen Schweiz.

Weiter Bilder findest Du in der Bildergalerie

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

Techniktraining 2009

Dieses Jahr fand das Techniktraing unter dem Motto "Kurven" statt.

Wir konnten uns über viele Teilnehmer freuen. Egal ob die Erfahrungen auf dem Bergrad schon etwas größer waren
oder das Radl erst vor kurzem zu seinem Besitzer gefunden hat, jeder konnte etwas lernen und in die
beginnende Mountainbikesaison mitnehmen.

Weiter Bilder findest Du in der Bildergalerie

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

Frühjahrstart bei 6 Grad.

Wir starten die Tour am Nordostbahnhof.
Der Treffpunkt am Bahnhof war nur eine Finte, wir ließen die Gräfenbergbahn
fahren und starteten die Tour direkt am Nordostbahnhof.
Trotz der niedrigen Frühlingstemperaturen waren wir zu viert, der Winter war ja lang genug.
Die Tour führte uns auf dem Gelben Kreuz Richtung Heroldsberg.
Danach wechselten wir auf Grün Kreuz bis Neunhof.
Dem Rot Kreuz folgten wir über Nuschelberg Richtung Lauf.
Kurz vor Lauf bogen wir in die Bitterbachschlucht ab.
    
             
         
              immer auf den Weg schauen, sonst wird man nass, Bitterbachschlucht
              
Die Bitterbachschlucht ist immer ein Highlight. Auch dieses Mal konnten
wir uns kaum auf den anspruchsvollen Weg konzentrieren.
Das Wasser hat einfach ein schönes Tal in den Wald gezaubert.
In Lauf folgten wir dem Weg Nr 4 nach Neunkirchen.
Jetzt musste die Entscheidung getroffen werden, ob unserer Frühjahrsbeine
noch den Anstieg zum Moritzberg verkraften.
Hochmotiviert entschieden wir uns für den Anstieg über den Paul Pfinzig Weg
Leider mussten wir feststellen, dass der Wanderweg im unteren Teil durch eine
 Forststraße ersetzt wurde.
Die Moritzberghütte läd immer zu einer Rast ein. Heute hatte sie zu unserem Glück auch geöffnet.
Die Abfahrt auf dem blau Strich markierten Wanderweg nutzten
Jürgen, Tilo und Henning zu einem kleinen Techniktraining.
Unter Anleitung fuhren sie einige Schlüsselstellen auf der
Abfahrt vom Moritzberg.
Dem blauen Strich folgend kamen wir dann auch trotz der "strengen Frühjahrstemperaturen"
gut durchgewärmt wieder am Ausgangspunkt an.
Unter diesen Voraussetzungen kann die Saison starten.

           
             
             Tour: 62 KM und 950 HM

 

MTB DAV NürnbergEreignisseAllereiBildergalerieKontakt? aber bitteImpressum